Energetik

…das Interview geht weiter…

Die Energetik – was ist das jetzt eigentlich?

Tja, gar nicht so einfach zu erklären…

Es gibt inzwischen schon sehr viele Beschreibungen, was die Energetik bedeutet und beinhaltet, bzw. was sie von gewerblicher Seite beinhalten darf. Ich empfinde es somit nicht notwendig, genau diese hier zu wiederholen.

Im persönlichen Gespräch erzähle ich dir gern meinen Zugang zur Energiearbeit in Bildern, denn ich glaube, dass unser Verstand Bilder und Geschichten (v.a. wenn sie aus dem Alltag bekannt sind) als Erklärungen besser aufnehmen und sich damit besser vorstellen kann. Zudem bin ich überzeugt, dass es zu jedem Thema, das sich in unserem Leben im Außen zeigt und uns belastet, dahinterliegend einen Ursprung gibt, der sozusagen die Ursache dafür ist.

Dabei gibt es für mich keine Eingrenzung bei der Art des Themas. Ich mache mich sozusagen auf die Suche, soweit es mir für den jeweiligen Zeitpunkt erlaubt und möglich ist. Ich forsche nach dem besten Lösungsansatz, um Entspannung in das Thema zu bringen, wobei auch eine Vernetzung von verschiedenen energetischen Methoden und Bereichen der Seelenarbeit möglich ist.

Welche Bereiche fallen da hinein?

Da ich kein Freund von Aufzählungen (unter denen man sich meist nicht viel vorstellen kann) bin, nur soviel dazu… Ich beachte bei der Hinwendung zu einem Thema zwei große Bereiche der Energetik – das ist einerseits die Seelenarbeit, bei der die meisten Methoden ansetzen, und andererseits die Arbeit mit Fremdenergien, das Clearing.

Ich möchte an dieser Stelle das sogenannte Clearing (für Mensch, Tier und Orte gleichermaßen) nicht unerwähnt lassen, da es für mich einen speziellen Bereich in der Energiearbeit einnimmt und die Seelenarbeit auf wundervolle Weise begleiten und ergänzen kann. Diese Reinigung und Klärung des eigenen Energiefeldes hilft beim Loslassen und Verabschieden von fremden Energien, die die Seele belasten und blockieren können, und uns somit in diesem Leben hinderlich sind. Es unterstützt den Weg der Selbstfindung mit einer Klarheit, um das eigene Leben selbstbestimmt zu gestalten.

Gibst du dein Wissen auch in Seminaren weiter?

Ich teile mein Wissen sehr gerne – individuell und persönlich auf dich abgestimmt finden wir gemeinsam den passenden Bereich und den richtigen Zeitpunkt.

Wieviel bekommst du als Ausgleich?

So unterschiedlich die Themen und Anliegen sind, mit denen du zu mir kommen kannst, so wenig lässt sich der Ausgleich für Energiearbeit meiner Ansicht nach in ein starres Stundensatzmodell drängen. Ich möchte dir stattdessen ganz individuell Pauschalen anbieten, damit sich dieser Austausch für dich stimmig anfühlt, und wir beiderseits den Zeitdruck nicht im Hinterkopf haben.