Kinder sind unser kostbarster Schatz!

Warum machst du einen Kinderkurs?

…hab mal nachgedacht 😉

Im Zuge der vielen Jahre der Lehrtätigkeit an der Volkshochschule und auch der Begleitung meiner drei eigenen Kinder fiel mir immer wieder auf, dass auch schon recht junge Kinder Schwierigkeiten bei der natürlichen Bauchatmung haben, ihr Verhalten sich je nach Begleitperson verändert und dass sie mitunter schon vorgeformte und blockierende Meinungen über sich selbst oder ein bestimmtes Thema haben, ohne darüber nachzudenken oder es erklären zu können. Auch durch die energetische Begleitung und Unterstützung von Familien wurden mir die unterschiedlichsten Probleme der Kinder in unserer heutigen schnelllebigen Zeit bewusst gemacht.

Aus all diesen Erfahrungen resultierte der Wunsch, Kinder im Volksschulalter auch auf anderen Wegen zu begleiten.

Das Mental-Emotional-Training, das ich mit meiner persönlichen Kursleitererfahrung und musikalischen Elementen ergänze, stellt für mich eine wunderbare Möglichkeit dazu dar. Mit dieser spielerischen Bewusstseinsschulung möchte ich Kindern präventiv den Weg zu einem höheren Wohlfühlfaktor zeigen, um es auch für den Schulalltag zu stärken, wo sie schon ganz auf sich allein gestellt sind.

Die Schatzkiste jedes einzelnen Kindes wartet darauf, dass wir es mit stärkenden Gedanken und Geschichten füllen – ich freue mich, wenn ich meinen Teil dazu beitragen darf!